Brandeinsatz in St.Georgen

Um 11:02 Uhr wurde Feuerwehr Holzhausen alarmiert. Es handelte sich um einen Lagerplatz für Pärchtenmasken in einer kleinen Hütte.

Ein junger Mann erlitt leichte Rauchgasvergiftung und wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Die Löscharbeiten wurden unter anderem mit schwerem Atemschutz durchgeführt wobei auch das Dach geöffnet wurde da sich dort Brandherde bildeten.

Um 12:15 Uhr rückte Tank Holzhausen wieder ein.

Insgesamt 8 Mann im Einsatz!