Alle Artikel von admin

Jahresabschlussübung 2014

Am 25.11.2014 um 19:00 Uhr, wurde in Holzhausen die Jahresabschlussübung bei der Fa. Betonwerk RAMBÖCK in Holzhausen abgehalten.

Kurz nach Übungsbeginn, um 19:16 Uhr heulte in Holzhausen die Sirene. Der Löschzug Holzhausen wurde gemeinsam mit der Feuerwehr St. Georgen und Lamprechtshausen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Bereich der Familie AUER zwischen Königsberg und Roding alarmiert. Der Rettungsdienst war unmittelbar vor dem Löschzug Holzhausen am Unfallort eingetroffen. Es gab mehrere Verletzte, wodurch auch die Feuerwehr in die Versorgung und Betreuung der Verletzten miteingebunden wurde. Zwei Personen mussten parallel mittels hydraulischen Rettungsgeräten aus den Unfallfallwracks gerettet werden. Was die Einsatzkräfte teilweise bis zu den Aufräumarbeiten nicht wussten war, dass es sich auch hierbei um eine Übung gehandelt hat. Ziel dieser Übung war die vertiefende und ineinandergreifende Zusammenarbeit zwischen den Rettungsorganisationen. Diese Übung war ein voller Erfolg!

Ein herzlicher Dank an alle Mitwirkenden, insbesondere den Rot Kreuz – Zug St. Georgen und den Feuerwehren St. Georgen und Lamprechtshausen.

Sturmeinsatz am 20.07.2014

Sturmeinsatz am 20.07.2014

Die Feuerwehr Holzhausen wurde 17:10 Uhr zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Es rückten 12 Mann zu einem umgestürzten Baum in der Helmbergerstraße aus.

Um 18:00 Uhr konnte zur Nachbesprechung ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.